Bergen-Enkheimer Weihnachtsmarkt

materialicons-round-854 Am Königshof Bergen-Enkheim Frankfurt am Main

materialicons-round-2438 Vom Samstag, 30. November 2024 bis zum Sonntag, 01. Dezember 2024

Einladung zum Bergen-Enkheimer Weihnachtsmarkt

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die besinnliche Jahreszeit steht vor der Tür und wir laden euch herzlich ein, den Zauber der Weihnacht gemeinsam mit uns zu erleben! Am Samstag, den 30. November 2024 und Sonntag, den 1. Dezember 2024, verwandelt sich der Marktplatz von Bergen-Enkheim wieder in ein festliches Winterwunderland. Feiert mit uns den ersten Advent und genießt die stimmungsvolle Atmosphäre unseres Weihnachtsmarktes.

Freut euch auf ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischen Highlights, die eure Herzen erwärmen werden. Unsere großartigen Aussteller präsentieren handgefertigte Geschenke, köstliche Leckereien und vieles mehr – perfekt, um euch und eure Lieben zu verwöhnen. Lasst euch von den funkelnden Lichtern, dem Duft von frisch gebackenen Plätzchen und dem Klang der Weihnachtslieder verzaubern.


Aufruf an Aussteller: Macht mit und bereichert unseren Weihnachtsmarkt!

Liebe Ausstellerinnen und Aussteller,

habt ihr kreative, handgefertigte Produkte, die perfekt in die Weihnachtszeit passen? Dann seid ihr bei uns genau richtig! Wir laden euch ein, Teil unseres Weihnachtsmarktes zu werden und eure einzigartigen Waren zu präsentieren.

Ein kleiner, humorvoller Hinweis: Auch wenn wir Glühwein über alles lieben – der Markt soll eine Vielfalt an kulinarischen Genüssen bieten. Also, wenn ihr etwas anderes als Glühwein im Angebot habt, freuen wir uns ganz besonders auf eure Anmeldung!
HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG

Meldet euch bei Interesse gerne bei uns und werdet Teil dieses wunderbaren Ereignisses. Wir freuen uns auf euch und eure kreativen Ideen!


Kommt vorbei, bringt eure Familie und Freunde mit und erlebt unvergessliche Momente auf dem Bergen-Enkheimer Weihnachtsmarkt. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Frohe Weihnachten wünscht der Gewerbeverein Bergen-Enkheim e.V.